’nabend!

ihr lieben – da bin ich wieder. leider wird es eine weile dauern, bis ich mich durch all‘ eure posts der letzten woche geklickt habe, aber ich werde sie alle lesen, versprochen.
in der zwischenzeit verrate ich euch, dass wir einige schöne bildchen gemacht haben, die jetzt gesichtet und sortiert werden.

bis es soweit ist, erzähl ich euch, dass wir heut‘ nachmittag zwischen amsterdam und utrecht drei stunden auf der wunderschönen neuen 10-spurig ausgebauten autobahn im stau standen und einen schönen bunten regenbogen vor uns gesehen haben. bis der plötzlich weg war…worau mein beifahrer meinte, wir stünden ja wohl jetzt am ende eben dieses regenbogens und machte sich mit elan daran, mein handschuhfach zu durchsuchen…und tatsächlich aus dem ganzen kleingeld, das da so vor sich hinklimperte, stolze €11,43 zusammengesammelt hat…irre! es gibt tatsächlich einen schatz am ende des regenbogens…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s