alltagseinerlei

uni hat wieder angefangen – hurrah! ach nee, doch nich…

nach dem ich’s am montag mal direkt verbaselt habe, pünktlich in meinen „sprachpraxis englisch“-kurs zu gelangen, waren wir am dienstag erst mal alle freudig überrascht, dass die herren, die anstelle des nichtsnutzigen vwl-profs jetzt seine vorlesungen übernommen haben, nicht nur deutlich und ohne stottern zu verstehen waren, sondern: wir haben denn mal tatsächlich auch was verstanden!!

je nun – der mittwoch holte uns aber ganz fix zurück auf den boden der tatsachen…“einführung in die empirische wirtschaftsforschung“….jaah – genau sooo haben wir auch geguckt. Das skript hat gefühlte 6000 seiten, gefüllt mit zig unverständlcihen formeln, basierend auf einem lehrbuch, das für 600 studenten 23x in der uni bib vorhanden ist…geht doch gut los, gell?!
heute gibts noch planung und organisation, fortan plorga genannt beim marathonlaufenden traumprinzen, mit dem außer mir niemand klarkommt…hat sich mein leben im rheinländischen exil ja wenigstens mal gelohnt…ach, aber wir werden es auch diesmal mehr oder weniger gut überstehen…hoffentlich! bitte!
aber wo wir schon dabei sind zu jammern: mein vertriebskollege nervt mich auch und die neuen nachbarn auch, obwohl die noch nicht mal richtig eingezogen sind…und dann ist da noch der hausmeister von der grundschule gegenüber, der immer morgens um halb acht mit dem laubbläser im anschlag die straße auf und ab rennt und vergeblich versucht, die blätter wieder an die birken, linden, eichen und den riesen-ahorn zu pusten…

aber dafür war benzin die woche recht „günstig“ – wenn man das mal so sagen darf…super €1,56/l…wenn man bedenkt, dass ich damals, 2002, als ich das erste mal, nachdem mir mein führerschein ausgehändigt wurde, für super €1,05/l gezahlt habe…ist ja auch noch gar nicht soooo lange her…

und sonst so?!
nix. und bei euch?
wenig, ne. muss halt
jo. muss
ist halt herbst, ne!
obwohl…meine omi hat mir schon domino-steine vorgesetzt neulich…ist ja bald schon wieder weihnachten – krass, wie die zeit vergeht. himmel!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s